Lehrstuhl für Fertigungstechnologie, Universität Erlangen-Nürnberg

12. Erlanger Workshop Warmblechumformung

Tagungsband zum 12. Erlanger Workshop Warmblechumformung

Am 23.11.2017 fand der 12. Erlanger Workshop Warmblechumformung statt. Der Tagungsband kann am LFT käuflich erworben werden.

Inhaltsverzeichnis

Autor TitelSeiten

J. Banik, M. Ruthenberg, M. Köyer, U. Etzold, G. Parma

AS Pro – Neuer Überzug für eine robustere Fertigung in der Warmumformung

1

M. Falkenrich, B. Dvorak

Modern design of a roller heath furnace for hot forming lines

13

J. Wilzer, C. Escher

Herausforderungen bei Werkzeugstählen für die Warmumformung von Strukturbauteilen

27

M. Kamaliev, C. Löbbe, L. Hiegemann, A.E. Tekkaya

Potenziale der akustischen Sensorik zur prozessbegleitenden Zustandsüberwachung beim Presshärten 43

H. Nguyen, T. Schönbach, T. Brenne

Strategie zur Auslegung von Kühlkanälen fürs Presshärten

57

M. Bambach, J. Buhl, T. Hart-Rawung, I. Sizova

Genauere Simulation des partiellen Presshärtens durch Daten-basierte Erweiterung von Phasenumwandlungsmodellen

69

D. Lorenz, M. Vrolijk, H. Porzner, M. Holecek

Aktuelle Herausforderungen in der Simulation von Warmumformprozessen

83

P. Wurster, C. Bär, U. Füssel, C. Donhauser

Erzeugung form- bzw. kraftschlüssiger Fügeverbindungen unter Nutzung des Springbeulens

95

J. von der Heydt, M. Keßler, C. Both

Trends in der Fügetechnik zur Herstellung von Hotform Blanks

113
M. Kuhlmann, N. Mitzschke, M. Wohner, S. Jüttner

Einfluss von Prozessbedingungen beim Formhärten auf die Verbindungseigenschaften gefügter Bauteile

129

C. Palm, N. Gauhar, R. Vollmer

Warmumformen hochfester Aluminiumlegierungen

149

J. Bold, J. Zapf, P. Feuser

Erweiterung des Einsatzspektrums von pressgehärteten Bauteilen durch neue Werkstoffkonzepte

159

P. Schwingenschlögl, D. Hauser, J. Tenner, M. Merklein

Werkzeugseitige Beeinflussung der tribologischen Bedingungen beim Presshärten

169

Der Tagungsband kann für 35,00 € zzgl. Porto und Verpackung erworben werden. Ihr Ansprechpartner bei Interesse ist:

Alexander Horn, M.Sc.

Egerlandstr. 11, 91058 Erlangen
Tel.: +49 9131 85-28285
Fax: +49 9131 85-27141
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.