Lehrstuhl für Fertigungstechnologie, Universität Erlangen-Nürnberg



Bauteilfertigung für die lackierte Karosserie I - Werkzeugtechnik für den Karosseriebau zur Prototyp- und Serienfertigung von Blechteilen




Art der Vorlesung: Wahlfach

Die Vorlesung wird angeboten im: Sommersemester

Erster Termin: 07.05.2018
Letzter Termin: 02.07.2018
Uhrzeit: 15:00 bis 18:00

Ort: H17

Univis-Link


Dozenten


Vorlesungstermine: 07.05.18, 28.05.18, 04.06.18, 27.06.18, 02.07.17 (Exkursion)

Zeit: 15:00 - 18:00

Ort: H17
 

 
Prüfung: Mo, 09.07.18, 16:00 Uhr, Hörsaal C2 - Chemikum
 

Bei Fragen zur Vorlesung steht Ihnen Herr Andreas Jobst, M.Sc. gerne zur Verfügung. Das Kurspasswort für Studon wird in der ersten Vorlesung bekannt gegeben, kann aber auch per E-Mail (andreas.aj.jobst@fau.de) vor Beginn der Vorlesung erfragt werden.

Die Vorlesung stellt die Prozesskette der Blechteilerstellung für den Karosseriebau dar. Nach der ersten Machbarkeitsanalyse der Bauteile durch Umformsimulation und den Prototypenbau folgt letzendlich die Serienfertigung. Dabei steht immer die Werkzeugtechnik im Fokus - einem stückzahlgerechten Werkzeugbau in der Protoypenphase (siehe Bild), folgt der Aufbau robuster Serienwerkzeuge. Live und hautnah erlebt wird das ganze abschließend im PT- und Serienwerkzeugbau der Mercedes Car Group in Sindelfingen.


Letztes Update: 29.05.2018