Lehrstuhl für Fertigungstechnologie, Universität Erlangen-Nürnberg



Vorlochfreies umformtechnisches Fügen artungleicher Materialien mittels Schneidclinchverfahren (Schneidclinchen)



Projektstatus: laufend

Mitarbeiter


Teilprojekt DFG Schwerpunktprogramm 1640

Ziel des Forschungsvorhabens im Rahmen des SPP 1640 ist die Weiterentwicklung eines innovativen Fügeverfahrens zur Verbindung artungleicher Materialien ohne Hilfsfügeteile. Auf Grundlage eines Clinchverfahrens für matrizenseitig schwer umformbare Werkstoffe, bei dem die Werkstoffverbindung durch Hinterfließen des oberen Fügepartners am vorgelochten unteren Fügepartner hergestellt wird, erfolgt bei dem betrachteten Schneidclinchen das umformtechnische Fügen ohne Vorlochen. Ein besonderes Entwicklungspotential ist hierbei in der Identifikation der Haupteinflussgrößen und in der Entwicklung eines Prozessfensters zu sehen. Des Weiteren dient das Forschungsprojekt der Weiterentwicklung der Werkzeugtechnik und der Reduktion der Werkzeugbeanspruchung sowie der Optimierung der Verbindungseigenschaften.


Forschungsgruppen


Veröffentlichungen

    2017

    • Hörhold, R.; Müller, M.; Merklein, M.; Meschut, G.:
      Specimen´s Geometry Related Influences on Load-Bearing Capacity of Joining Aluminium and UHSS by Innovative Shear-Clinching.
      Journal of Materials Science Research 6(2017)4, published online

    2016

    • Hörhold, R.; Müller, M.; Merklein, M.; Meschut, G.:
      Mechanical properties of an innovative shear-clinching technology for ultra-high-strength steel and aluminium in lightweight car body structures.
      Welding in the World 60(2016)3, S. 613-620

    • Hörhold, R.; Müller, M.; Merklein, M.; Meschut, G.:
      Fundamental Studies on a Novel Die Concept for Round-Point Shear-Clinching.
      AIP Conference Proceedings 1769(2016)100003, S. 1-6

    • Müller, M.; Hörhold, R.; Meschut, G.; Merklein, M.:
      Numerische Untersuchung des Werkstoffflusses beim Fügen artungleicher Werkstoffe mittels Schneidclinchen.
      In: Brosius, A. (Hrsg.): Tagungsband SFU 2016, 2016, S. 158-165

    2015

    • Müller, M.; Vierzigmann, U.; Hörhold, R.; Meschut, G.; Merklein, M.:
      Development of a testing method for the identification of friction coefficients for numerical modeling of the shear-clinching process.
      Key Eng. Mater. 639(2015), S. 469-476

    • Müller, M.; Hörhold, R.; Meschut, G.; Merklein, M.:
      FE-based study of the cutting operation within joining by forming of dissimilar materials using shear-clinching technology.
      Adv. Mater. Res. 794(2015), S. 304-311

    2014

    • Merklein, M.; Meschut, G.; Müller, M.; Hörhold, R.:
      Basic Investigations of Non-Pre-Punched Joining by Forming of Aluminium Alloy and High Strength Steel with Shear-Clinching Technology.
      Key Eng. Mater. 611-612(2014), S. 1413-1420

    • Müller, M.; Hörhold, R.; Merklein, M.; Meschut, G.:
      Analysis of material behaviour in experimental and simulative setup of joining by forming of aluminium alloy and high strength steel with shear-clinching technology.
      Adv. Mater. Res. 966-967(2014), S. 549-556

    • Merklein, M.; Andreas, K.; Gröbel, D.; Hildenbrand, P.; Müller, M.; Noneder, J.; Zimmermann, A.; Schneider, T.; Vierzigmann, U.:
      Potenziale und Grenzen der Simulation in der Fertigungstechnik.
      In: simufact engineering GmbH (Hrsg.): Tagungsband 15. RoundTable - Simulating Manufacturing, ISBN: 978-3-9813814-3-6, 2014, S. 1-38

    • Müller, M.; Vierzigmann, U.; Hörhold, R.; Meschut, G.; Merklein, M.:
      Adaption des Ringstauchversuchs für die Untersuchung der tribologischen Bedingungen beim Fügen warmumgeformter Stähle mittels Schneidclinchen.
      In: M. Merklein (Hrsg.): 9. Erlanger Workshop Warmblechumformung, Meisenbach, 2014, S. 163-174

    2013

    • Merklein, M.; Meschut, G.; Müller, M.; Hörhold, R.:
      Grundlegende Untersuchungen zur Verbindung von pressgehärtetem Stahl und Aluminium mittels Schneidclinchen.
      In: A. Brosius (Hrsg.): Tagungsband - 20. Sächsiche Fachtagung Umformtechnik, 2013, S. 63-72

    Letztes Update: 20.10.2017